Mitgliedschaft

Als Mitglied von Project HOPE schenken Sie mit Ihrem jährlichen Beitrag von mindestens EUR 50,- Leben.

Download Mitgliedsantrag für Privatpersonen


Individuelle Spenden

Kinder brauchen Wurzeln. Sichern Sie mit Ihrem individuellen Beitrag die frühzeitige Diagnostik und Therapie der Neugeborenen.

25,- Euro ermöglichen die erste Initial-Untersuchung für Säuglinge auf TBC.

50,- Euro verhelfen zu einem Hörscreening für Neugeborene.

100,- Euro machen ein umfangreiches Neugeborenenscreening kurz nach der Geburt möglich.


Benefizveranstaltungen

Wohltätigkeitsveranstaltungen, wie das jährliche Charity Classic Golfturnier, bieten vielseitige Sponsoring-Möglichkeiten, sowohl für Unternehmen als auch Privatpersonen.

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf und wir erarbeiten gerne mit Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung!


Spenden zu Anlässen

In den vergangenen Jahren haben einige unserer Spender an ihrem Geburtstag, Jubiläum, oder an Festtagen wie Weihnachten auf Geschenke verzichtet und um Spenden gebeten. Auch im Trauerfall verzichten die Angehörigen immer häufiger auf Blumen und Kränze und erbitten eine Spende für einen karitativen Anlass.

Und das ist ganz einfach:

  • Ihre Gäste spenden direkt an uns. Die Überweisung sollte mit einem Betreff versehen sein.
  • Sie sammeln die Spenden ein und tätigen eine Sammelüberweisung.

Bitte kontaktieren Sie uns! Wir helfen gerne bei der Durchführung Ihrer ganz persönlichen Beteiligung an Project HOPE e.V.


Ihr Engagement über den Tod hinaus

Wenn es Ihnen am Herzen liegt, Project HOPE auch über den Tod hinaus zu unterstützen, können Sie in Ihrem Testament neben Ihren Erben auch Project HOPE e.V. als gemeinnützige Organisation mit einem Vermächtnis bedenken. 

In diesem Fall wird sichergestellt, dass der Verein einen bestimmten Geldbetrag oder auch einen Gegenstand aus Ihrem Erbe erhält. Wir versichern Ihnen, dass das Vermächtnis nur in Ihrem Sinne und für die gemeinnützigen Zwecke von Project HOPE e.V. verwendet wird.

Gerne stehen wir Ihnen für nähere Auskünfte persönlich oder telefonisch zur Verfügung.

 

 

Seite empfehlen:

Google+

Project HOPE U.S.A. folgen:

Google+ YouTube