Benefizgolfturnier Charity Classic 2009
11. September 2009, Golfclub Starnberg e.V.

„Was war gut, was haben wir Sinnvolles geleistet“ – das fragen wir uns gewöhnlich am Jahresende. Aus Sicht von Project HOPE können wir Ihnen sagen, was Sie in diesem Jahr für viele Neugeborene im rumänischen Brasov geleistet haben: Sie haben dazu beigetragen, dass die dortigen Säuglinge einen gesunden Start ins Leben hatten, ohne körperliche oder geistige Behinderung. Herzlichen Dank dafür! Unser Projekt zur Reduzierung der Säuglingssterblichkeit hatte diesen Erfolg, weil Sie sich anlässlich des Charity Classic Benefizgolfturniers engagiert haben. Wir freuen uns, dass wir nunmehr kurz vor dem Abschluss des Projekts stehen: eine funktionierende Infrastruktur ist aufgebaut, Ärzte- und Pflegeteams vor Ort sind gut ausgebildet und werden künftig selbstständig arbeiten können.

Mit rund 100 Turnierteilnehmern und 30 Gästen im Schnupperkurs hat das diesjährige Charity Classic Golfturnier einen erheblichen Beitrag zu diesem Erfolg geleistet. Das Get-Together, das mit der Unterstützung des Hotelkooperationspartners „Residence Starnberger See“ in Feldafing stattfand, stimmte die Teilnehmer auf den bevorstehenden Golftag hervorragend ein. Zudem wurde das Turnier von einigen European PGA Pros begleitet, u.a. Andrew Coltart, Schottland. Auch Paul Barrington, der frühere Trick Shot Show Weltmeister, faszinierte die Teilnehmer mit seiner Show. Nach erfolgreichem Spiel erwartete die Gäste erneut die hervorragende Küche von Jean-Michel Féret in der Clubgastronomie „Restaurant Féret“. Die exklusive Tombola, unterstützt von zahlreichen namhaften Sponsoren, die einen Rekorderlös in Höhe von rund 21.100,- Euro einspielte, rundete die Veranstaltung erfolgreich ab. In diesem Jahr stellte Club Méditerranée einen der Hauptpreise, einen siebentägigen Aufenthalt in einem Club Med nach Wahl weltweit. Auch die Versteigerung eines prall gefüllten Tour Bags von Alex Cejka sowie ein von Klaus Nesser spontan gestifteter Ascari Rennfahrer-Lehrgang in Marbella trugen zu einer ausgelassenen Stimmung bei.

Wir danken allen Teilnehmern und Sponsoren für ihre Unterstützung!


Charity Classic 2009 – unter anderem mit freundlicher Unterstützung von:

     

Seite empfehlen:

Google+

Project HOPE U.S.A. folgen:

Google+ YouTube