Benefizgolfturnier Charity Classic 2012

14. September 2012, Golfclub Beuerberg


Liebe Golffreunde und Förderer von Project HOPE,

„schöne Aussichten“, so lautete das diesjährige Motto des CHARITY CLASSIC Benefizgolfturniers. Zum dritten Mal wurde das Golfturnier zugunsten von Project HOPE e.V. im GC Beuerberg veranstaltet und mit wahrlich schönen Aussichten belohnt.

Heide Bogner, Vorstandsmitglied und Ladies-Captain des GC Beuerberg, begrüßte herzlich die Teilnehmer und Gäste des Turniers. Nach dem Spielmodus „Vierer mit Auswahldrive“ (Greensome), nicht vorgabewirksam, starteten 33 Zweier-Spielgruppen. 39 Nettopunkte zum Sieg erzielten das Team Manfred Erlacher (GC Starnberg) zusammen mit Tanja Surmann (GR Bad Griesbach), vor Arno Bohn (GC Tuniberg) mit Mike Zimmermann (GC Markgräflerland) mit 36 Nettopunkten sowie Christoph Junker (G&LC Rasmushof) mit dem Ex-Fußball Nationalspieler Michael Ballack (GC Beuerberg), die ebenfalls mit 36 Nettopunkten Dritter wurden.

Die CHARITY CLASSIC 2012 ist ein Einladungsturnier, das von den Unternehmen Medtronic, MMP Mück Management Partners, Siemens, Bohn Consult, KSPG, uhb Consulting und Objekt Consult unterstützt wurde. Exklusive Tee-off Präsente sponserten die Unternehmen Skinfit, Swiss Golf sowie Clarins.

Arno Bohn, ehemaliger Vorsitzender von Project HOPE e.V., ehrte zusammen mit Heide Bogner die Sieger. Christoph Junker von Objekt Consult Interior stellte für die Siegerehrung hochwertige Designpreise von Lambert zur Verfügung.

Nach der Siegerehrung wurden großzügige Preise einer Tombola unter Leitung von Christian Weinrank, Vorsitzender von Project HOPE e.V. und seinem Vorstandskollegen Thomas Limberger verlost. Das sensationelle Tombolaergebnis von rund 17.000 € verdankt Project HOPE e.V. namhaften Freunden und Förderern wie Alte Oper Frankfurt, BMW Niederlassung München, JuCad, Ping, Philips, Puma, Rimowa, Schöler Fördertechnik, Swiss Golf, Value Retail - Ingolstadt Village sowie 3M Deutschland. Beachcomber stiftete den Hauptpreis, einen 7-tägigen Freiaufenthalt in einer Juniorsuite des Paradis Hotel & Golf Club inkl. Halbpension für 2 Personen auf Mauritius.

Musikalisch wurde das CHARITY CLASSIC Golfturnier 2012 untermalt von dem Duett „Souvenirs Swing & Show“ mit einem äußerst umfangreichen Repertoire von den 20-iger Jahren bis zur Neuzeit.

Petra Huber von der Aktion STERNSTUNDEN e.V. – Wir helfen Kindern, einer Initiative des Bayerischen Rundfunks, überreichte im Verlauf des Abends Christian Weinrank einen Scheck über 150.000 € zugunsten des Projekts zur Verbesserung der Gesundheitsversorgung von Mutter und Kind in Floresti, Republik Moldau. Mit Hilfe dieser finanziellen Zuwendung konnte bereits dringend benötigte Medizintechnik angeschafft werden.

Der Gesamterlös des Turniers aus Startgeldern, Spenden und Tombola fließt in diesem Jahr in die Anschaffung eines Beatmungsgeräts für die Geburtsabteilung des Klinikums in Floresti (Republik Moldau).

Der Termin für die Charity Classic 2013 steht bereits fest, 13. September 2013, im Golfclub Beuerberg e.V.

Wir freuen uns!


Wir danken herzlich allen Sponsoren der Charity Classic 2012

   


     

Seite empfehlen:

Google+

Project HOPE U.S.A. folgen:

Google+ YouTube