PeriMAC 1

Skopje, Nordmazedonien, 2016 bis 2019

Erfolgsgeschichten aus Nordmazedonien

Drei Jahre nach Projektbeginn in Skopje können wir mit großer Freude und Stolz berichten: Wir haben unser Ziel erreicht und sogar übertroffen. Hand in Hand mit Gesundheitsministerium, Klinikdirektoren, Ärzten und Pflegepersonal sowie unseren Partnern haben wir es geschafft, die Säuglingssterblichkeit in zwei Krankenhäusern drastisch zu reduzieren und sie als „Centers of Excellence“ (Referenzkliniken und Trainingscenter) einzustufen.


Partnerschaften mit großartiger Wirkung

Beim Besuch einer Delegation von Project HOPE und Sternstunden e.V. Ende Mai 2019 in Skopje haben uns die Klinikdirektoren mit großer Begeisterung unseren Erfolg bestätigt. Project HOPE ist es gelungen, mit Teamwork, viel Empathie und Energie, Projekt PeriMAC 1 zu einem landesweiten Programm in Nordmazedonien zu entwickeln.

Laut Sternstunden ist PeriMAC ein „Leuchtturmprojekt“: jeder gespendete Cent sei es wert und werde um ein Vielfaches in seiner Wirkung multipliziert – ein großes Kompliment, das uns weiter antreiben wird.

Den größten Anteil der Finanzierung dieses Erfolgs trägt Sternstunden e.V. mit mehr als € 350.000,-. Weitere Spenden und großzügige Rabatte aus der Medizintechnik sowie Trainings und Hospitationen haben jedoch einen ebenso großen Beitrag zum Gelingen dieses Projekts geleistet.

Unser Erfolg in Zahlen:

  • Reduktion der Todesfälle bei Neugeborenen um 50%
  • Medizintechnik im Wert von 1 Mio. Euro
  • Ausbildung von rund 300 Ärzten und Pflegekräften
  • In 2018 keine Fälle von Neugeborenen Sepsis

Projektverlauf

13. März 2020

Projekte
Geburtenraten in Skopje dank Project HOPE weiter steigend.
13. März 2020

Geburtenraten in Skopje dank Project HOPE weiter steigend.

Alles gesund: Neonatologin Dr. Vesna Delovska (Mother Teresa Hospital Cair, Skopje) freut sich mit der jungen Mama über den Familienzuwachs.

Weiterlesen

10. Februar 2020

News
Neueste Ultraschalldiagnostik von Canon Medical Systems von Sternstunden e.V. bereitgestellt.
10. Februar 2020

Neueste Ultraschalldiagnostik von Canon Medical Systems von Sternstunden e.V. bereitgestellt.

Mit der Unterstützung von Sternstunden e.V. wurde die Anschaffung eines Ultraschallgeräts von Canon Medical Systems im Mother Teresa ermöglicht. Die Ambulanz hat ein eigenes Gerät bekommen, um Schwangeren Ultraschalluntersuchungen auch außerhalb der üblichen Öffnungszeiten anbieten zu können.

Weiterlesen

1. Juni 2019

News
Delegation von Project HOPE zu Besuch in Nordmazedonien
1. Juni 2019

Delegation von Project HOPE zu Besuch in Nordmazedonien

Hand in Hand mit Gesundheitsministerium, Klinikdirektoren, Ärzten und Pflegepersonal sowie unseren Partnern haben wir es geschafft, die Säuglingssterblichkeit in zwei Krankenhäusern drastisch zu reduzieren und sie als „Centers of Excellence“ (Referenzkliniken und Trainingscenter) einzustufen. Eine Delegation von Mitarbeitern von Project HOPE und Sternstunden e.V. konnte sich vor Ort vom Erfolg überzeugen.

Weiterlesen

3. April 2019

Projekte
Trainingspartner gesucht
3. April 2019

Trainingspartner gesucht

Grundlage für die erfolgreiche Betreuung und Pflege der kleinsten Patienten ist zweifellos eine kompetente und umfassende Ausbildung des Personals.

Weiterlesen

30. September 2018

Projekte
Erneute Großspende von Sternstunden e.V.
30. September 2018

Erneute Großspende von Sternstunden e.V.

Schon seit vielen Jahren wird Project HOPE e.V. von Sternstunden in großem Umfang finanziell unterstützt.

Weiterlesen