PeriMAC 2

Tetovo und Kumanovo, Nordmazedonien

Fortsetzung der Story of HOPE

Unsere Mission in Nordmazedonien ist noch nicht zu Ende. In den vergangenen Monaten haben wir mit der erneuten Unterstützung von Sternstunden e.V. und unseren Partnern begonnen, die Geburtsabteilungen der regionalen Krankenhäuser in Tetovo und Kumanovo auszustatten.


Das Gesundheitsministerium von Nordmazedonien wird der Beratung und Empfehlung von Project HOPE folgend zusätzlich vier weitere regionale Kliniken auf einen „Level-2+“ Standard bringen, um zukünftig die Zahl lebensbedrohlicher Transporte der Neugeborenen in die Uniklinik Skopje zu verringern.

Ein besonders wichtiger Faktor für die erfolgreiche Umsetzung von PeriMAC 2: Im Sinne unseres Train-the-Trainer-Konzeptes werden die von Project HOPE ausgebildeten Ärzte und Pflegekräfte aus Skopje ihr neu erworbenes Fachwissen mit ihren Kollegen/innen in Tetovo und Kumanovo teilen und aktiv vor Ort die Ausbildung leiten.

Ein Großteil der Finanzierung ist gesichert, aber zur erfolgreichen Umsetzung von PeriMAC 2 fehlen uns noch rund EUR 20.000,-. Wenn Sie uns weiterhin bei der ehrenamtlichen Arbeit unterstützen, indem Sie eine Geld- oder Sachspende beisteuern, kommen wir gemeinsam zum Ziel.


Gelebtes Train-the-Trainer-Konzept: Dr. Vesna Delovska, Chefärztin Neonatologie im Mother Teresa Hospital Skopje, gibt ihr Wissen an Kolleginnen anderer Kliniken weiter.

Projektverlauf

14. März 2020

News
HOPE Teamwork in Tetovo und Kumanovo
14. März 2020

HOPE Teamwork in Tetovo und Kumanovo

Project HOPE Installationen: In der Schlussphase des mehrjährigen PeriMAC Programmes wurden die Geburtsabteilungen zweier Kreiskrankenhäuser im Norden von Nordmazedonien mit neuen Geräten und Betten ausgestattet

Weiterlesen

13. März 2020

News
Installation der Sachspenden von Sternstunden e.V. und Philipps Medizinsysteme Böblingen
13. März 2020

Installation der Sachspenden von Sternstunden e.V. und Philipps Medizinsysteme Böblingen

​Seit Beginn von Projekt PeriMAC vor vier Jahren, ist es Project HOPE gelungen, die Sterblichkeitsrate in den neonatalen Intensivstationen des Landes zu halbieren.

Weiterlesen

9. März 2020

Story of HOPE
Freiwilliger Helfer von Philips Medizinsysteme im Einsatz in Nordmazedonien.
9. März 2020

Freiwilliger Helfer von Philips Medizinsysteme im Einsatz in Nordmazedonien.

Nicht nur mit großzügigen Gerätespenden im Bereich der Patientenüberwachung ist Philips Medizinsysteme Böblingen ein langjähriger Partner von Project HOPE. Immer wieder gibt es Mitarbeiter von dort, die sich freiwillig und in ihrer Freizeit in den Dienst der guten Sache stellen und direkte Hilfe vor Ort leisten.

Weiterlesen

5. März 2020

Projekte
Unsere Projektleiter im Einsatz.
5. März 2020

Unsere Projektleiter im Einsatz.

Die Projektleiter erkundigen sich bei regelmäßigen Besuchen vor Ort nach den Erfordernissen, kümmern sich um Lösungsansätze und sorgen für einen sachgemäßen Aufbau der gespendeten Apparate und ihrer nachhaltigen Nutzung. Dabei können sie auf die erfahrenen Kollegen des Project HOPE Teams im Büro Skopje zugreifen.

Weiterlesen

25. Februar 2020

Projekte
Wirkungsvolles Train-the-Trainer Konzept
25. Februar 2020

Wirkungsvolles Train-the-Trainer Konzept

Mit dem Train-the-Trainer-Konzept wird eine effiziente Weitergabe von erworbenem Praxiswissen sichergestellt.

Weiterlesen

1. Dezember 2019

News
Vielen Dank für Ihre Unterstützung zum Weltfrühgeborenentag!
1. Dezember 2019

Vielen Dank für Ihre Unterstützung zum Weltfrühgeborenentag!

Das großartige Spendenergebnis von € 7.275,00 ermöglicht es uns, das dringend benötigte Beatmungsgerät für die Geburtsabteilung in der Klinik in Tetovo anzuschaffen und darüber hinaus weitere Bedarfsartikel für die Neugeborenen bereitzustellen.

Weiterlesen

13. September 2019

News
Sternstunden e.V. mit erneuter Unterstützung
13. September 2019

Sternstunden e.V. mit erneuter Unterstützung

Seit 2011 unterstützt Sternstunden e.V. Project HOPE und konnte auch im Rahmen der diesjährigen 23. Charity Classic am 13. September einen symbolischen Scheck überreichen.

Weiterlesen

10. April 2019

Story of HOPE
Treuer Projektpartner PHILIPS spendet Monitoring
10. April 2019

Treuer Projektpartner PHILIPS spendet Monitoring

Wenn im Herbst 2019 in den Kreißsälen der Krankenhäuser in Tetovo und Kumanovo mehr Neugeborene überleben, ist das auch ein Verdienst von PHILIPS Medizin Systeme Böblingen.

Weiterlesen

30. Januar 2019

Projekte
Folgeprojekt in Nordmazedonien
30. Januar 2019

Folgeprojekt in Nordmazedonien

Sternstunden e.V. wird Project HOPE erneut mit einer Fördersumme von € 240.000,- unterstützen

Weiterlesen